Presse

Die folgenden Pressefotos liegen in einer Auflösung von 300 dpi vor und können heruntergeladen werden. Höhere Auflösungen schicken wir auf Anfrage gerne zu. Die Fotos dürfen nur im Rahmen einer Presseveröffentlichung und unter Angabe des Bildautors benutzt werden. Die Bildrechte liegen beim ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried (ZMKW). Andere, insbesondere kommerzielle Zwecke bedürfen der gesonderten Genehmigung.

Wir bitten um die freundliche Übersendung eines Beleges.

Weitere Fotos zur Auswahl erhalten Sie gerne auf Anfrage!

14.08.2018

Klosterführung mit Buchvorstellung und Orgelkonzert

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried und Braunschweigischer Geschichtsverein laden ein zu einem ganz besonderen Programm.
Und zwar am Freitag, 24. August, ab 15 Uhr – Eintritt 6 Euro – mit Walkenrieder Bürgerkarte frei – um Voranmeldung bis 22.8.18 wird gebeten. 

26.06.2018

Der 11. Klostermarkt Walkenried

Samstag, 22. September 2018 – 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 23. September 2018 – 10 bis 18 Uhr

Eintritt 5 €. Kinder bis 15 Jahre frei. Museumsbesuch und Begleitprogramm im Eintritt enthalten.

05.06.2018

Grundschule Hardegsen im Kloster Walkenried

Besuch im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried - "Junge Mönche auf Zeit" kamen aus der Grundschule Hardegsen.

18.05.2018

Welterbe verbindet!

Das am Südharz gelegene ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried ist Erlebnisort für alle Generationen, auch am 3. Juni 2018, dem UNESCO-Welterbetag.

11.05.2018

Auszeichnung als KinderFerienLand-Betrieb

Niedersachsen stärkt Qualitätstourismus. ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried erneut ausgezeichnet.

(Foto: SCHEFFEN.DE; v.l.n.r. Staatssekretär Berend Lindner, Museumsdirektorin Wendy Eixler, May-Britt Pürschel, Leiterin des Referates Tourismus im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr)

 

24.04.2018

Internationaler Museumstag

Am 13. Mai 2018 ist Internationaler Museumstag!

Deutschlandweit machen jedes Jahr zahlreiche Museen im Mai auf sich aufmerksam, so auch das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried, das an diesem Tag den Eintrittspreis halbiert und kostenfreie Führungen „Kreuz und Spaten“ anbietet. Die Führungen (Dauer ca. 1 Stunde) beginnen um 10.30 Uhr, 12.00 Uhr, 13.30 Uhr und 15.00 Uhr.

18.04.2018

Führungen im Abendlicht

Klöster sind besondere Orte. Hier begegnen sich bekanntlich "Himmel und Erde". Zu sommerlicher Zeit will das ZisterzienserMuseum im ehemaligen Kloster Walkenried seine Gäste mit Führungen im Abendlicht und mit einer besonderen Klosteratmosphäre begeistern, wenn dieser historische Ort seine einstige Abgeschiedenheit und Stille nachempfinden lässt.

A- A+
 
DE EN